Polizei Düren

POL-DN: 05081608 Fahrschülerin leicht verletzt

    Düren (ots) - Eine 18-jährige Frau aus Binsfeld stürzte am Montag gegen 16.00 Uhr auf der Eberhard-Hoesch-Straße mit einem Fahrschulmotorrad, als ein 58 Jahre alter Pkw-Führer aus Eschweiler ihre Vorfahrt missachtete.

    Der Fahrlehrer, der hinter dem Krad fuhr und ein Zeuge, der dem Unfallverursacher folgte, gaben an, dass die Kradfahrerin die Eberhard-Hoesch-Straße aus Richtung Römerstraße kommend befuhr, als der Autofahrer aus der untergeordneten Roncallistraße in die Eberhard-Hoesch-Straße einbog. Aus diesem Grund musste die Frau das Zweirad stark abbremsen und stürzte dabei zu Boden. Sie zog sich leichte Verletzungen zu und wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben. Der Gesamtsachschaden wird auf etwa 500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: