Polizei Düren

POL-DN: Wohnhausbrand in Düren - Echtz

    Düren (ots) - Wohnhausbrand in Düren - Echtz , Breite Str. 8a

    Am Sonntag, den 10.07.2005 kam es gegen 10:00 Uhr zu einem Wohnhausbrand in Düren - Echtz , Breite Straße. Mehrere Streifenwagen sowie Kräfte der Feuerwehr waren vor Ort, nachdem Nachbarn kurz zuvor eine starke Rauchentwicklung festgestellt hatten. Durch den Brand entstand erheblicher Sachschaden, der zur Zeit die Bewohnbarkeit des Hauses ausschließt. Alle Bewohner des Hauses wurden durch die Polizei im Umfeld des Brandortes angetroffen. Mittels RTW wurde eine 40-jährige Frau vorsorglich wegen des Verdachts der Rauchvergiftung dem KH Birkesdorf zugeführt.

    Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: