Polizei Düren

POL-DN: 05070803 Einbruch in Wohnhaus

    Düren (ots) - Niederzier - Bislang noch nicht bekannte Einbrecher nutzten die Urlaubsabwesenheit einer Familie in der Ortschaft Huchem-Stammeln, um in das in einem Wohngebiet nahe der B 56 liegende Haus der Geschädigten einzubrechen.

    Das Delikt wurde am Donnerstag, gegen 17.45 Uhr, festgestellt, als eine Nachbarin nach dem Rechten sah. Am Mittag des Vortages war das Haus letztmalig unversehrt verlassen worden. Die Frau zog die Polizei hinzu. Der oder die Täter waren durch eine gewaltsam geöffnete Außentür in die Wohnräume eingedrungen und hatten dort sämtliche Räume betreten und durchsucht. Schränke und Behältnisse waren geöffnet worden und teilweise lagen deren Inhalte nun zerstreut auf dem Boden. Derzeit steht noch nicht fest, welche Gegenstände entwendet wurden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: