Polizei Düren

POL-DN: 05062712 Ohne Zulassung zur Abkühlung unterwegs

    Düren (ots) - Düren - Bereits am Freitagnachmittag wurde eine 38 Jahre alte Autofahrerin durch Polizeibeamte gestoppt. Sie war mit ihren beiden Kindern auf dem Weg zum Badesee. Das von ihr benutzte Fahrzeug war aber nicht zugelassen.

    Gegen 15.50 Uhr kontrollierten die Beamten die Frau aus Eschweiler mit ihrem Pkw in der Ortschaft Echtz. Sie stellten dabei fest, dass die an dem Wagen angebrachten Kennzeichen seit Mai 2004 entstempelt waren. Bei der weiteren Überprüfung kam heraus, dass das benutzte Fahrzeug im November 2004 ebenfalls abgemeldet worden war. Die Beschuldigte räumte den Beamten gegenüber ein, dass sie die Kennzeichen selbst an den Pkw geschraubt hatte.

    Die Einleitung eines Ermittlungsverfahrens und das Verbot der Weiterfahrt waren dafür die Konsequenz.


ots Originaltext: Polizei Düren
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:

Polizei Düren
Pressestelle

Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: