Polizei Düren

POL-DN: 05061509 Radfahrerin gestürzt

    Düren (ots) - Düren - Eine 15-jährige Radfahrerin aus Düren wurde am Dienstagnachmittag auf der Nordstraße leicht verletzt, als sie mit einem Pkw eines 74 Jahre alten Mannes aus Düren kollidierte.

    Der Mann beabsichtigte gegen 14.50 Uhr von dem Parkplatz eines Supermarktes nach rechts auf die Nordstraße in Fahrtrichtung Düren einzubiegen. Dabei übersah er die von rechts auf dem Gehweg heran nahende Fahrradfahrerin. Diese konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr gegen das Auto. Hierdurch stürzte sie zu Boden und musste mit einem RTW einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt werden.

    Der eingetretene Gesamtsachschaden wird auf etwa 1.100 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: