Polizei Düren

POL-DN: 0506076 Auffahrunfall

Düren (ots) - Düren - Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagmittag auf der Kölnstraße. Zwei leicht verletzte Personen, die sich anschließend selbstständig in ärztliche Behandlung begeben wollten, waren die Folge. Gegen 13.15 Uhr benutzte ein 30 Jahre alter Mann aus Düren mit seinem Pkw die Kölnstraße in Richtung stadteinwärts. Als er sein Fahrzeug verkehrsbedingt abbremsen musste, bemerkte das die nachfolgende Autofahrerin zu spät und fuhr auf das Fahrzeugheck des Düreners auf. Beim Zusammenstoß erlitten dieser und sein Beifahrer Verletzungen. Die Unfallverursacherin, eine 27-jährige Frau aus Düren, gab gegenüber den zur Unfallaufnahme eingesetzten Polizeibeamten an, dass der vorausfahrende Unfallbeteiligte zu plötzlich und zu stark abgebremst habe. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: