Polizei Düren

POL-DN: 0506011 Überfall auf Spielhalle

    Düren (ots) - Aldenhoven - In der Nacht zum Mittwoch verübte ein bisher unbekannter Mann einen Raub auf eine Spielhalle. Er entnahm aus der Kasse einen dreistelligen Bargeldbetrag.

    Gegen 01.45 Uhr betrat der Täter das Lokal am Kapellenplatz und bedrohte die anwesende Angestellte mit einer Faustfeuerwaffe. Gleichzeitig griff er in die Kasse und nahm mehrere Geldscheine und Münzen an sich. Zur Tatzeit befand sich mehrere andere Besucher in der Spielhalle, die die Straftat nur teilweise beobachten konnten.

    Der Tatverdächtige ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und etwa 175 bis 180 cm groß. Er hat eine schlanke Gestalt und dunkelbraunes Haar. Während der Tat hatte er eine schwarze Strumpfmaske mit Augenschlitzen über das Gesicht gezogen. Seine weitere Bekleidung bestand aus einer grünen Jacke, einer blauen Jeanshose und weißen Turnschuhen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: