Polizei Düren

POL-DN: 0505305 Kfz-Diebstähle

    Düren (ots) - Aldenhoven - Am Wochenende wurden in Aldenhoven ein Pkw und im Titzer Ortsteil Ameln ein Motorroller durch bislang unbekannte Täter entwendet. Der Diebstahl eines weiteren Motorrollers im Jülicher Stadtteil Koslar scheiterte, weil die Fahrzeughalterin die Täter überraschte.

    Das in Aldenhoven auf dem Pendlerparkplatz an der BAB- Anschlussstelle geparkte Auto eines Fahrzeughalters aus Aachen wurde am Freitag im Tagesverlauf entwendet. Der Diebstahl des roten Pkw BMW 3er mit dem amtlichen Kennzeichen AC-US 82 wurde gegen 18.30 Uhr bemerkt. Eine Fahndung blieb bislang ohne Erfolg.

    In der Nacht zu Samstag wurde der auf der Güstener Straße in Ameln geparkte Motorroller Piaggio Vespa mit der Zulassungsnummer DN-DJ 62 gestohlen. Die Farbe des Kraftrades ist blau.

    Am Sonntagmorgen wurde die Besitzerin eines in Koslar auf dem Ostringabgestellten Motorrollers gegen 04.20 Uhr durch verdächtige Geräusche vor dem Haus geweckt. Als sie nachschaute, sah sie zwei männliche Personen, die ihr Zweirad in Richtung Hasenfelder Straße weg trugen. Als die Ertappten die Geschädigte bemerkten, legten sie den Roller ab und flüchteten.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder an die Polizeiinspektion Jülich unter Telefon 0 24 61/627-0 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: