Polizei Düren

POL-DN: 0505125 Radfahrerin leicht verletzt

    Düren (ots) - Düren - Am Mittwochnachmittag stieß eine 17-jährige Fahrradfahrerin an der Einmündung Nideggener Straße/Weberstraße mit dem Pkw einer 56 Jahre alten Dürenerin zusammen.

    Gegen 17.40 Uhr tastete die Autofahrerin sich langsam aus der Weberstraße in Richtung Nideggener Straße hinein, da ihre Sicht nach rechts durch eine hohe Mauer beeinträchtigt war. Trotz aller Vorsicht konnte sie einen Zusammenstoß mit der Zweiradfahrerin aus Düren, die den linken Gehweg aus Richtung Niederau kommend mit ihrem Rad befuhr, nicht verhindern. Die Fahrzeuge touchierten sich im Einmündungsbereich.

    Hierdurch kam die Radfahrerin zu Fall. Bei dem Sturz verletzte sie sich an ihrem Fahrradlenker und musste mit einem RTW einem Krankenhaus zur ambulanten Behandlung zugeführt werden. Der Gesamtsachschaden wurde auf 100 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: