Polizei Düren

POL-DN: 0503188 Firmenwagen und Computer entwendet

    Düren (ots) - Merzenich - Bislang unbekannte Täter drangen in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in die Werkstatt- und Geschäftsräume eines Autohauses in der Ortschaft Golzheim ein. Neben zwei Computer-Towern und Bargeld wurde auch ein Firmenwagen gestohlen.

    Am Freitagmorgen, kurz vor 07.30 Uhr, wurde der Einbruch in den Betrieb an der Kölner Straße durch einen Angestellten bemerkt. Dieser setzte die Polizei in Kenntnis setzte. Es wurde festgestellt, dass ein oder mehrere unbekannte Täter ein Rolltor gewaltsam geöffnet und sich so zunächst Zutritt in den Werkstattbereich der Firma verschafft hatten. Anschließend wurde eine Zugangstür zu den Büros des Autohauses aufgehebelt. Dort wurden der oder die Täter auf der Suche nach Beute fündig. Er oder sie entnahmen den Kassenbestand und demontierten zwei Computer. Zudem wurde ein vor der Eingangstür des Gebäudes geparkter Firmenwagen gestohlen. Das Auto wird mit dem ebenfalls entwendeten Originalschlüssel geführt. Bei dem bislang noch nicht aufgefundenen Pkw handelt es sich um den silbernen Pkw Opel Vectra mit dem amtlichen Kennzeichen DN-ZB 278. Das Fahrzeug trägt beidseitig auf den Fahrzeugtüren die Werbeaufschrift der geschädigten Firma Klosterhalfen und den schwarzen Schriftzug "Opel Rent".

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: