Polizei Düren

POL-DN: 0503118 Mädchen auf Radweg übersehen

Düren (ots) - Düren - Eine 13 Jahre alte Fahrradfahrerin aus Düren wurde am Donnerstag bei einer Kollision mit einem Pkw verletzt. Das Mädchen wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Um 16.15 Uhr befuhr das Mädchen den Radweg parallel zur Nideggener Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts. Als eine 36-jährige Autofahrerin aus Kreuzau von einem Firmengelände auf die Nideggener Straße einfahren wollte, übersah sie die aus ihrer Sicht von rechts kommende Radfahrerin. Das Mädchen wurde von der Pkw-Front erfasst und dabei leicht verletzt. Die Schadenshöhe an den beiden beteiligten Fahrzeugen wird insgesamt auf 500 Euro geschätzt. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: