Polizei Düren

POL-DN: 0503042 Einbruch in Gaststätte

Düren (ots) - Titz - In der Nacht zum Freitag drangen unbekannte Täter gewaltsam in eine Gaststätte in der Ortschaft Müntz ein. Sie erbeuteten Hartgeld aus den vorhandenen Automaten. Die sofort eingeleitete Fahndung der Polizei verlief ohne Erfolg. Gegen 03.30 Uhr brachen zwei Männer die Eingangstür zu dem Lokal in der Raiffeisenstraße auf. Im Schankraum nahmen sie das Sparkästchen von der Wand. Außerdem hebelten sie zwei Geldspielautomaten auf, aus denen sie die gefüllten Münzröhren entwendeten. Ihre Beute wird mit etwa 1.400 Euro beziffert. Die Täter konnten von einem Anwohner beim Verlassen der Gaststätte beobachtet werden. Es soll sich um zwei Männer mit südländischem Aussehen und einer Körpergröße von etwa 170 cm handeln. Einer von ihnen trug eine rote Jacke, der Andere war mit einer hellen Jacke bekleidet. Beide hatten Mützen auf dem Kopf. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: