Polizei Düren

POL-DN: 0503035 Fahrzeuge aufgebrochen

    Düren (ots) - Niederzier - Am Mittwochmorgen stellten mehrere Fahrzeugbesitzer fest, dass ihre Autos aufgebrochen waren. Insgesamt neun Strafanzeigen wurden bei der Polizei erstattet.

    Bisher unbekannte Täter hatten zwischen Dienstagabend und den frühen Morgenstunden am Mittwoch in mehreren Straßenzügen in der Ortschaft Niederzier eine Reihe von Fahrzeugen gewaltsam geöffnet. Sie bauten daraus die Radiogeräte aus oder nahmen anderes Fahrzeugzubehör oder Wertgegenstände an sich. Der Wert der Beute wird auf etwa 4.000 Euro geschätzt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: