Polizei Düren

POL-DN: 0502114 Unfall im Einmündungsbereich

    Düren (ots) - Düren - Ein 42 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Düren wurde am Donnerstagmorgen bei einem Unfall im Bereich der Einmündung Eschstraße / Friedrichplatz verletzt.

    Kurz nach 07.00 Uhr befuhr der Dürener den Friedrichplatz aus Richtung Nideggener Straße kommend in Fahrtrichtung Friedrichstraße. An der Einmündung zur Eschstraße kam es dann zum Zusammenstoß mit einem von rechts kommenden Auto einer 26-jährigen Frau aus Düren. Diese hatte den bevorrechtigten Pkw übersehen. Der 42-Jährige wurde leicht verletzt und mit einem hinzu gerufenen RTW zu einem Krankenhaus transportiert. Nach einer ambulanten Behandlung konnte er später wieder entlassen werden. Die Höhe des entstandenen Sachschadens an den unfallbeteiligten Fahrzeugen wird auf etwa 1.800 Euro geschätzt.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: