Polizei Düren

POL-DN: 05020804 Zwei Elfjährige warfen Schulfenster ein

    Düren (ots) - Düren - Ein 54 Jahre alter Zeuge beobachtete am Samstagnachmittag zwei Kinder, als diese mit Steinen eine Fensterscheibe an einer Schule in der Girbelsrather Straße einwarfen.

    Kurz nach 16.00 Uhr war der Zeuge durch laute Geräusche aufmerksam geworden. Als er daraufhin zum Schulhof ging, konnte er die zwei Kinder beobachten, die auf dem Vordach standen und mit Steinen eine Fensterscheibe bewarfen, so dass diese bereits völlig zerstört war. Der Zeuge kletterte auf das Vordach und hielt die beiden elf Jahre alten Steinewerfer bis zum Eintreffen der Polizei fest. Die Kinder wurden an ihre Erziehungsberechtigten übergeben.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: