Polizei Düren

POL-DN: 0501047 Vorfahrt missachtet

Düren (ots) - Niederzier - Bei einem Verkehrsunfall der sich am Montagnachmittag in einem Niederzierer Wohngebiet ereignete, erlitt ein 45 Jahre alter Pkw-Fahrer aus Eschweiler leichte Verletzungen. Er wollte selbständig einen Arzt aufsuchen. Um 14.45 Uhr befuhr der Mann die Straße "Taubenforst", aus Richtung Ringstraße kommend in Fahrtrichtung Kölnstraße. Zur gleichen Zeit befuhr ein 34-jähriger Pkw-Fahrer aus Niederzier die Ellbachstraße aus Richtung Ortslage Berg kommend in Richtung Mühlenstraße. Im Kreuzungsbereich Ellbachstraße / Taubenforst missachtete der 34- Jährige die Vorfahrt des aus seiner Sicht von rechts kommenden Eschweilers. Da an der Unfallörtlichkeit keine übergeordneten Verkehrszeichen aufgestellt sind, gilt dort die Vorfahrtregelung "Rechts vor Links". Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, an denen Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 6.500 Euro entstand. Der Pkw des Niederzierers war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: