Polizei Düren

POL-DN: 0412304 Schaufenster eingeschlagen

Düren (ots) - Düren - Am Mittwochabend wurden mehrere Anwohner in der Wilhelmstraße, gegen 23.30 Uhr, durch lautes Klirren aufmerksam. Bei einer Nachschau stellten sie fest, dass die sechs Quadratmeter große Schaufensterscheibe eines Geschäfts eingeschlagen worden war. Gleichzeitig wurden zwei männliche Tatverdächtige beobachtet, die laut grölend von der Wilhelmstraße in Richtung Schenkelstraße davon liefen. Aus der Geschäftsauslage wurde nichts entwendet. Die Zeugen können die beiden tatverdächtigen Männer nur grob beschreiben. Ihr Alter wird auf etwa 25 Jahre geschätzt. Einer war zur Tatzeit mit einer grünlichen Jacke bekleidet. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: