Polizei Düren

POL-DN: 0412273 Schmuck gestohlen

    Düren (ots) - Düren - Bei einem Einbruch in eine Wohnung erbeuteten die bisher unbekannten Täter einen Schmuckkoffer, in dem sich Goldschmuck befand. Nach einem weiteren Einbruch in ein Wohnhaus im Stadtteil Echtz muss die mögliche Beute noch ermittelt werden.

    Am Sonntagnachmittag stellten die Bewohner einer Mietwohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Yorckstraße beim Nachhausekommen fest, dass ihre Wohnungstür aufgebrochen war. Der oder die Täter waren über die Weihnachtsfeiertage in die Wohnräume gelangt und hatten Schränke und Behältnisse geöffnet und durchsucht. Im Schlafzimmer fanden sie Schmuck. In das Einfamilienhaus in der Böttcherstraße gelangten die Täter, nachdem sie eine Terrassentür aufgehebelt hatten. Hier wurden ebenfalls alle Räume von ihnen betreten und durchsucht. Teilweise verstreuten sie den Inhalt der Schränke und Kommoden auf dem Fußboden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: