Polizei Düren

POL-DN: 0412092 Einbrüche während der Tageszeit

    Düren (ots) - Kreis Düren - Am Mittwochabend wurden der Polizei zwei Einbrüche in Wohnhäuser gemeldet. Nach Bekanntwerden der Straftaten übernahmen Beamte des Kriminaldauerdienstes die Spurensuche an den Tatorten.

    In der Zeit zwischen 08.00 und 20.00 Uhr drangen der oder die Täter in ein Wohnhaus in der Ortschaft Jüngersdorf ein. Im Erd- und Obergeschoss des Hauses durchwühlten sie alle Schränke. Derzeit wird geprüft, mit welcher Beute die Unbekannten das Objekt wieder verließen.

    Einen kleinen Bargeldbetrag nahmen Unbekannte nach einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Ortschaft Aldenhoven an sich. Sie waren von der Rückseite gewaltsam in die Doppelhaushälfte eingedrungen und hatten Wohn- und Schlafzimmer betreten und die dortigen Behältnisse durchsucht.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: