Polizei Düren

POL-DN: 0411024 Jugendliche Einbrecher festgenommen

    Düren (ots) - Jülich - Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein nächtlicher Diebstahl zum Nachteil eines Jülicher Verbrauchermarktes durch die Polizei am frühen Montagmorgen aufgeklärt werden konnte.

    Ein Anwohner hatte gegen 00.50 Uhr zwei junge Männer auf dem Dach eines Getränkemarktes in der Straße "An der Leimkaul" beobachtet. Kurze Zeit später liefen die Personen in Richtung eines Wohngebietes davon. Der Hinweisgeber setzte die Polizei in Kenntnis. Durch Beamte der Polizeiinspektion Jülich wurden dann in Tatortnähe zwei 14 und 15 Jahre alte Jugendliche angetroffen, die zunächst noch weg liefen, aber nach einer kurzen Verfolgung zu Fuß gestellt werden konnten. Sie gaben zu, dass sie in den Markt eingestiegen waren und einige Flaschen Limonade entwendet hatten. Die gestohlenen Getränke führten sie in einem Rucksack mit. Der ältere der Beiden stand unter Alkoholeinwirkung. Ein bei ihm durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von 0,39 mg/l.

    Die jugendlichen Einbrecher, die jetzt Beschuldigte in einem Strafverfahren sind, wurden nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen in die Obhut der Erziehungsberechtigten übergeben.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: