Polizei Düren

POL-DN: 0410227 Motorradfahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - Linnich - Schwere Verletzungen zog sich ein 39 Jahre alter Mann aus Linnich am Donnerstagnachmittag bei einem Sturz mit seinem Motorrad auf der K 1 zwischen Hasselsweiler und Boslar zu.

Der 39-Jährige befuhr gegen 15.15 Uhr mit seinem Krad die K 1 von Hasselsweiler nach Boslar. In einer lang gezogenen Linkskurve bremste er nach eigenen Angaben ab, wodurch das Hinterrad des Motorrades weg rutschte. Der Biker kam zu Fall und rutschte samt Krad seitlich unter die Leitplanke. Dort wurde sein rechter Unterschenkel zwischen Krad und Leitplanke eingeklemmt. Verkehrsteilnehmer leisteten bis zum Eintreffen des RTW und des Notarztes Erste Hilfe und demontierten die Leitplanke an der Unfallstelle. Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurde der 39- Jährige mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Das Krad wurde schwer beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Der Sachschaden wird auf 4.000 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: