Polizei Düren

POL-DN: 0410074 Radfahrerin angefahren

    Düren (ots) - Düren - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin kam es am Mittwochmorgen auf der Schoellerstraße. Hierbei zog sich die Radlerin eine Fußverletzung zu, die im Krankenhaus stationär behandelt werden muss.

Eine 54 Jahre alte Frau aus Niederzier befuhr gegen 07.15 Uhr mit ihrem Pkw die Schoellerstraße  stadteinwärts. Am Fußgängerüberweg unmittelbar vor der Einmündung in den Friedrich-Ebert-Platz musste sie verkehrsbedingt anhalten. Zeitgleich überquerte eine 21-Jährige aus Düren fahrender Weise mit ihrem Fahrrad den Überweg von der Merzenicher Straße in Richtung Kölnstraße. Als sie sich mittig vor dem Pkw der 54-Jährigen befand, fuhr diese an. Das Fahrrad wurde vom Pkw erfasst, die Radlerin stürzte und verletzte sich. Sie musste mit dem RTW ins Krankenhaus gebracht werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: