Polizei Düren

POL-DN: 0408167 Beide Fahrer leicht verletzt

Düren (ots) - Jülich - Ein 51 Jahre alter Mann aus Linnich befuhr am Sonntagnachmittag, gegen 14.15 Uhr, mit seinem Pkw die L 228 von Rurdorf nach Merzenhausen. An der Einmündung der K 6 beabsichtigte er nach links in Richtung Barmen abzubiegen. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines 38-Jährigen aus Hückelhoven, der die L 228 von Merzenhausen in Richtung Rurdorf befuhr. Durch den Aufprall zogen sich beide Fahrer leichte Verletzungen zu. Die Fahrzeuge wurden stark beschädigt und waren nicht mehr fahrbereit. Sie wurden eingeschleppt. Im Rahmen der Unfallaufnahme konnte der 51-Jährige keine Fahrerlaubnis vorweisen. Seine Angaben, den Führerschein zu Hause zu haben, erwiesen sich als falsch. Die Überprüfungen ergaben, dass er bereits seit 1998 nicht mehr im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: