Polizei Düren

POL-DN: 0406287 Auf frischer Tat ertappt

    Düren (ots) - Niederzier - Aufmerksame Zeugen überraschten am Samstagabend, gegen 20:50, 3 Personen bei einem Einbruch in das Getränkeaußenlager eines Verbrauchermarktes in Huchem - Stammeln.

    Eine Frau und zwei Männer hatten mit einem Bolzenschneider den Drahtzaun des Lagers zerschnitten und sich so Zugang verschafft. Die Zeugen hielten die Verdächtigen fest und informierten die Polizei. Die eintreffenden Beamten fanden im Besitz des Trios 3 Kästen und mehrere Flaschen Bier. Nach Feststellung der Personalien konnten zwei Tatverdächtige am Ort entlassen werden. Ein durchgeführter Alco- Test verlief bei dem dritten Beschuldigten positiv. Nach Entnahme einer Blutprobe auf der Hauptwache der Polizeiinspektion Jülich wurde auch er entlassen.


ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: