Polizei Düren

POL-DN: 0406183 Einbruch in Wohnhaus

Düren (ots) - Nörvenich - Aus einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses wurden am Donnerstagabend Bargeld, eine Schreckschusspistole und eine Anzahl von Elektrogeräten gestohlen. Der Gesamtwert der Beute wird mit mehr als 3.000 Euro beziffert. Nachdem der Geschädigte mit seiner Familie gegen 17.45 Uhr ihre Wohnung im zweiten Obergeschoss des Hauses verlassen hatten, bemerkten ihre Nachbarn gegen 21.50 Uhr, dass die Wohnungstür offen stand und beschädigt war. Die alarmierten Polizeibeamten und der Wohnungsinhaber stellten dann fest, dass unbekannte Täter die Wohnung aufgebrochen und die Räume und Behältnisse durchsucht hatten. Sie nahmen auch einen Möbeltresor an sich, in dem sich das Bargeld und die Schreckschusswaffe befand. Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 22/950-460 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: