Polizei Düren

POL-DN: 0406182 Einbrecherkleidung im Militärlook

    Düren (ots) - Düren - In der Nacht zum Freitag drangen unbekannte Personen in eine Gaststätte im Stadtteil Arnoldsweiler ein. Sie erbeuteten aus zwei Geldspielautomaten eine unbekannte Menge an Münzgeld.

    Gegen 03.15 Uhr vernahm der Inhaber einer Gaststätte an der Trierer Straße verdächtige Geräusche. Als er aus einem Fenster seiner Wohnung, die über der Gaststätte liegt, hinaus schaute, konnte er noch sehen, dass drei Personen weg rannten. Eine von ihnen trug einen Gegenstand in der Hand. Bei der Nachschau entdeckte er den Einbruch. Die Täter hatten eine Glasscheibe eines Fensters eingeschlagen und im Gastraum die beiden Geldspielautomaten gewaltsam geöffnet. Aus einem Automaten hatten sie den Geldauffangbehälter mitgenommen. Bei der Fahndung nach den Tätern wurde im Garten eines Hauses an der Trierer Straße ein Münzsammler aufgefunden. Den Tätern gelang jedoch die Flucht.

    Nach Beschreibung des Geschädigten sollen die Tatverdächtigen etwa 25 Jahre alt und von kräftiger Statur gewesen sein. Die Haare waren kurz geschoren. Sie trugen Westen im typischen Militärlook und darunter vermutlich Pullover.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: