Polizei Düren

POL-DN: 0406084 Radfahrer übersehen

    Düren (ots) - Düren - Hautabschürfungen an Gesicht, Händen und Knien zog sich ein Radfahrer am Montagabend bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw zu. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1.080 Euro.

Gegen 18.30 Uhr befuhr ein 49-Jahre alter Mann aus Düren mit seinem Fahrrad den linken Radweg der Euskirchener Straße von Stockheim in Richtung Friedrich-Ebert-Platz. Als er an einem Tankstellengelände vorbei fuhr, beabsichtigte ein 45-Jähriger aus Kreuzau mit einem Pkw von dort nach rechts in Richtung Stockheim auf die Euskirchener Straße einzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte und zog sich mehrere Schürfwunden zu. Er wurde mit dem RTW zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gebracht./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: