Polizei Düren

POL-DN: 040422 Fahrzeug sollte in Brand gesetzt werden

    Düren (ots) - Merzenich - Nach dem Diebstahl eines Pkw in der Nacht zum Mittwoch, versuchten die unbekannten Täter das Fahrzeug anzuzünden. Es konnte am Morgen bei Kerpen aufgefunden werden.

    In der Zeit zwischen Dienstagabend, 21.30 Uhr, und Mittwochmorgen, 10.30 Uhr, wurde einem 25-jährigen Mann das Fahrzeug gestohlen. Der Pkw BMW vom Baujahr 1987 war in der Schubertstraße am Fahrbahnrand ordnungsgemäß verschlossen abgestellt.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: