Polizei Düren

POL-DN: 0403245 Streit um Mülltonne eskalierte

    Düren (ots) - 0403245 Streit um Mülltonne eskalierte

    Titz - Dienstagmorgen wurde die Polizei zu einer tätlichen Auseinandersetzung im Rosenweg im Ortsteil Höllen gerufen. Vor Ort wurden die Kontrahenten angetroffen. Es handelte sich um einen 49- jährigen Mann aus Erkelenz und zwei 28 und 46 Jahre alte Frauen. Nach ersten Angaben beabsichtigte der 49-jährige Mitarbeiter der Fa. Schönmackers Umweltdienste die Mülltonne mit dem „Grünen Punkt“ einzuziehen, da diese zum wiederholten Male mit falschem Müll befüllt wurde. Dies wollten die beiden Frauen als Benutzerinnen der Tonne verhindern. Als der 49-Jährige die Tonne aus der Grundstückausfahrt rollen wollte, hielt die 28-Jährige diese am anderen Ende fest. Gleichzeitig eilte die 46-Jährige zur Hilfe und schlug auf den Mann ein. Die beiden Frauen gaben zu, dass sie den Abtransport der Mülltonne verhindern wollten, jedoch hätte der Mann sie geschlagen. Beide Parteien stellten Strafanträge wegen Körperverletzung.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: