Polizei Düren

POL-DN: 0403232 Einbrecher kamen zur Nachtzeit

Düren (ots) - 0403232 Einbrecher kamen zur Nachtzeit Langerwehe - Bisher unbekannte Täter überraschten in der Nacht zum Dienstag ein 36 und 43 Jahre altes Ehepaar in ihrem Einfamilienhaus in der Ortschaft Jüngersdorf. Der Wert der entwendeten Gegenstände wird mit etwa 1.600 Euro beziffert. Einen unliebsamen Besuch erhielt ein Ehepaar im Altdorfer Weg, als es um etwa 03.10 Uhr durch verdächtige Geräusche aus dem Erdgeschoss ihres Wohnhauses geweckt wurden. Da die beiden Geschädigten die Geräusche nicht direkt zuordnen konnten, verdrängten sie zunächst das Gefühl eines stattfindenden Einbruches. Erst als sich die Geräusche wenige Minuten später verstärkten, stand der Hausbesitzer aus dem Bett auf, um die Ursache zu ergründen. Hierdurch wurden die Täter offensichtlich aufgeschreckt und verließen fluchtartig das Wohnhaus. Als der Geschädigte im Erdgeschoss des Hauses angekommen war, konnte er soeben noch einen weg fahrenden Pkw, vermutlich einen Kombi, durch das Flurfenster sehen. Genaue Angaben zu dem Fahrzeug konnte er jedoch ebenso wenig machen, wie zu dem oder den Tätern. Nach ersten Erkenntnissen wurden eine Digitalkamera, eine Armbanduhr, ein Organzier, ein Rucksack der Marke Völkl, sowie ein Portemonnaie mit Bargeld und persönlichen Ausweispapieren entwendet. Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: