Polizei Düren

POL-DN: 0402202 Apotheke überfallen

Düren (ots) - 0402202 Apotheke überfallen Düren - Ein unbekannter Täter betrat am Donnerstagnachmittag, gegen 14.25 Uhr, die Apotheke an der Josef-Schenkel-Straße / Fritz-Keller- Weg. Es befanden sich keine Kunden im Geschäft. Der Täter ging sofort hinter die Verkaufstheke und besprühte die Angestellte, die sich alleine dort aufhielt, mit Reizgas. Hierbei drängte er sie in den hinteren Thekenbereich. Danach öffnete er die Kasse und griff sich das Papiergeld und das Wechselgeldfach. Ein Teil der Münzen fiel zu Boden. Anschließend flüchtete der Täter aus dem Geschäft in Richtung Innenstadt. Der Täter wird wie folgt beschrieben: - mittleres Alter, ca. 25 - 35 Jahre alt, etwa 175 cm groß, schlanke Figur, - trug kurze jägergrüne Bomberjacke und Strickmütze bis über die Ohren, - dunkle großformatige Sonnenbrille. Eine sofortige Fahndung blieb ohne Erfolg. Die Geschädigte musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: