Polizei Düren

POL-DN: 040123 -1- Mit gestohlenem Auto verunglückt

    Düren (ots) - 040123 -1- Mit gestohlenem Auto verunglückt

    Niederzier - Durch den Hinweis eines Zeugen wurde in den frühen Morgenstunden im Feld bei Arnoldsweiler ein verunfallter Pkw aufgefunden. Bei Aufnahme der Ermittlungen wurde festgestellt, dass das Auto gestohlen war. Der oder die Täter sind flüchtig.

    Gegen 04.35 Uhr meldete ein 28 Jahre alter Mann aus Inden der Polizei, dass auf einem Verbindungsweg zwischen dem Gewerbegebiet "Rurbenden" und der Ortschaft Arnoldsweiler ein Wagen neben der Fahrbahn im Feld liegt. Die eingesetzten Polizeibeamten erkannten anhand der Unfallspuren, dass der unbekannte Fahrer des Pkw am Ende der Straße offenbar nach rechts in einen unbefestigten Weg abbiegen wollte, dabei aber die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben muss. Es rollte über die linke Fahrzeugseite auf das Dach und wurde anschließend von den Tätern wieder auf die Räder gerollt. Die Zündung des Wagens war kurzgeschlossen. Der Fahrzeughalter, der den Diebstahl noch nicht bemerkt hatte, hatte sein Auto gegen 21.00 Uhr vor seinem Haus in der Ortschaft Berg abgestellt. Der durch den Unfall am Auto entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt. Die Fahndung nach den Tätern wurde aufgenommen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: