Polizei Düren

POL-DN: Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Aachen

    Düren (ots) - In der Nacht zum 23. Januar 2004 kam es in der Dürener Südstadt zu einem Tötungsverbrechen, bei dem ein 29 Jahre alter deutscher Staatsangehöriger russischer Abstammung von einem bislang unbekannten Täter getötet wurde. Nach den ersten Ergebnissen der noch in der Nacht aufgenommenen Ermittlungen der Mordkommission des Polizeipräsidiums Aachen handelt es sich offensichtlich um eine Tat im Rauschgiftmilieu.

    Die Ermittlungen zu den Hintergründen der Tat und zur Identifizierung des Täters werden mit großem Nachdruck fortgeführt.

Bücker Staatsanwalt

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: