Polizei Düren

POL-DN: 040122 -4- Radfahrer erlitt tödliche Verletzungen

    Düren (ots) - 040122 -4- Radfahrer erlitt tödliche Verletzungen

    Nörvenich - Ein zunächst unbekannter Mann wurde am Donnerstagmorgen bei einem Zusammenstoß mit einer Zugmaschine getötet. Seine Identität konnte erst nach der Unfallaufnahme und den anschließenden Ermittlungen geklärt werden.

    Ein 52-jähriger Zivilangestellter der Bundeswehr befuhr gegen 08.30 mit einem Traktor der Bundeswehrstandortverwaltung Düren, an dem an der Front ein Arbeitsgerät angebracht war, die B 477 in Richtung Zülpich. Zwischen den Ortschaften Hochkirchen und Eggersheim fuhr er vermutlich mit dem Fahrzeug aus noch nicht geklärten Gründen teilweise über den dortigen Mehrzweckstreifen, erfasste dabei einen in gleicher Richtung fahrenden Mountainbike-Fahrer und überrollte ihn mit dem rechten Vorderrad. Während der Fahrradbenutzer dadurch getötet wurde, erlitt der Fahrer der Arbeitsmaschine einen Schock und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Verstorbenen handelt es sich um einen 36 Jahre alten Mann aus Nörvenich.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349



Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: