Polizei Düren

POL-DN: 040121 -1- Elektrisches Werkzeug entwendet

    Düren (ots) - 040121 -1- Elektrisches Werkzeug entwendet

    Niederzier - Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Montag zu Dienstag in die Lagerhalle des Niederzierer Bauhofes am Forstweg in Oberzier ein. Die Täter durchtrennten den äußeren Maschendrahtzaun und brachen anschließend das Schloss einer Tür zur Lagerhalle auf. Die Büroräume wurden durchsucht und zwei Spinde aufgehebelt. Sie entwendeten einen Elektrohobel der Marke ELU und einen Lamellenfräser der gleichen Marke.

    In der gleichen Nacht stiegen unbekannte in ein weiteres Objekt im Heiligenhäuschensweg in Oberzier ein. Auch hier entwendeten sie Elektrowerkzeuge: Kettensäge, Lamellenfräser, Handkreissäge, Stichsäge, Kreissäge, Winkel- und Schwingschleifer sowie einen Akkuschrauber. Weiter nahmen die Täter einen Tresor und Mooreichenregale mit.

Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: