Polizei Düren

POL-DN: 040112 -6- Mofa fuhr auffällig schnell

    Düren (ots) - 040112 -6- Mofa fuhr auffällig schnell

Düren - Samstagvormittag, gegen 10.00 Uhr, stellte die Besatzung eines Funkstreifenwagens fest, dass ein auf der Veldener Straße vorausfahrender Verkehrsteilnehmer mit seinem Mofa mit ca. 50 km/h fuhr. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass an dem Fahrzeug technische Veränderungen vorgenommen wurden. Der Fahrer, ein 15- Jähriger aus Düren, gab die Umbauten zur Erhöhung der Höchstgeschwindigkeit zu. Da sein Zweirad hierdurch führerscheinpflichtig wurde, reichte seine Mofa-Prüfbescheinigung nicht mehr aus. Gegen den 15-Jährigen sowie den Halter des Mofas wurden Anzeigen erstattet./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: