Polizei Düren

POL-DN: 031229 -3- Einbrecher waren aktiv

    Düren (ots) - 031229 -3- Einbrecher waren aktiv

    Kreis Düren - Über das verlängerte Wochenende kam es zu mehreren Einbrüchen in Ein- und Mehrfamilienhäuser. Die unbekannten Täter erbeuteten Bargeld, Schmuck und weitere Wertgegenstände.

    Bei einem Einbruch in ein Wohnhaus in der Zülpicher Straße in Düren in den Nachmittagsstunden des ersten Weihnachtstages wurde ein größerer Geldbetrag aus einer Kassette entwendet. Die Täter hebelten auch in dem Haus einen Tresor auf, aus dem sie teuren Schmuck entnahmen. Um in das Gebäude zu gelangen, hatten sie ein Fenster aufgehebelt. In der Zeit von Dienstag bis Freitag gelangten Einbrecher in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Oberstraße in Düren. Dem Geschädigten, der Kunstsammler ist, wurden mehrere wertvolle Bilder von der Wand genommen. Daneben nahmen die Unbekannten noch vier Sparbücher mit.

    Außerdem wurden der Polizei Einbrüche aus Aldenhoven, Inden, Niederzier, Kreuzau, Vettweiß und Heimbach gemeldet. In allen Fällen wurde an den Tatorten nach Spuren gesucht und Strafanzeigen aufgenommen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: