Polizei Düren

POL-DN: 031219 -7- Fehler beim Linksabbiegen

    Düren (ots) - 031219 -7- Fehler beim Linksabbiegen

    Merzenich - Zwei verletzte Personen und ein geschätzter Sachschaden von etwa 10.500 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstagnachmittag. Eine der Verletzten, ein 29-jähriger Mann aus Düren, muss im Krankenhaus stationär behandelt werden.

    Der 29-Jährige befuhr gegen 16.45 Uhr mit seinem Pkw die L 264 und wollte an der Kreuzung mit der L 257 nach links in Richtung Arnoldsweiler abbiegen. Als er bei Grünlicht zeigender Lichtzeichenanlage in die Kreuzung fuhr und den Abbiegevorgang begann, übersah er das Fahrzeug eines 45 Jahre alten Mannes aus Merzenich, der ihm auf der L 264 in entgegen gesetzter Fahrtrichtung begegnete. Beim Zusammenstoß der beiden Wagen wurden beide Fahrer verletzt. Da beide Autos nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit waren, mussten sie abgeschleppt werden. Die Feuerwehr Merzenich säuberte die Fahrbahn.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: