Polizei Düren

POL-DN: 031219 -4- Dunkler Wagen wird gesucht

    Düren (ots) - 031219 -4- Dunkler Wagen wird gesucht

    Düren - Eine 21 Jahre alte Autofahrerin wurde am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Das von ihr benutzte Fahrzeug wurde total beschädigt und musste abgeschleppt werden.

    Die Frau aus Düren befuhr gegen 07.00 Uhr mit einem Pkw die K 35 von Mariaweiler in Fahrtrichtung Echtz. Weil die Fahrbahn glatt war, fuhr sie mit einer Geschwindigkeit von 50 bis 60 km/h. In einer lang gezogenen Rechtskurve kam ihr auf ihrem Fahrstreifen ein Pkw entgegen geschlingert. Sie versuchte diesem Auto auszuweichen und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Nachdem sie mit dem Wagen einen Straßenbaum beschädigt hatte, überschlug sie sich mehrmals und kam damit auf den Rädern in einem Feld zum Stillstand. Sie erlitt Verletzungen an Schulter und Beinen und musste zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus transportiert werden. Der andere Pkw setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Nach Angaben der Geschädigten soll es sich um ein dunkles Fahrzeug gehandelt haben.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Leitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Verkehrskommissariat der PI Düren unter Telefon 0 24 21/949-560 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: