Polizei Düren

POL-DN: 031217 -4- Auf der Fahrbahn gewendet

    Düren (ots) - 031217 -4- Auf der Fahrbahn gewendet

    Düren - Eine Leichtverletzte und Sachschaden in Höhe von 4.000 Euro sind das Ergebnis eines Verkehrsunfalls auf der Kölner Landstraße am Dienstagabend.

Gegen 20.20 Uhr hielt ein 24-Jähriger aus Düren mit seinem Pkw am rechten Fahrbahnrand der Kölner Ladstraße in Fahrtrichtung Merzenich. Zeitgleich befuhr ein 49 Jahre alter Mann aus Nörvenich mit seinem Pkw die Kölner Landstraße von der Innenstadt in Richtung Merzenich. Als der 24-Jährige mit seinem Fahrzeug anfuhr, um auf der Fahrbahn zu wenden, kam es zum Zusammenstoß. Hierbei zog sich die 31- jährige Beifahrerin des Nörvenichers leichte Verletzungen zu. Sie wollte selbstständig einen Arzt aufsuchen. Der 2-jährige Sohn, der mit im Fahrzeug saß, blieb unverletzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: