Polizei Düren

POL-DN: 031111 -6- Radfahrerin leicht verletzt

Düren (ots) - 031111 -6- Radfahrerin leicht verletzt Düren - Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Radfahrerin kam es am Montagmorgen im Einmündungsbereich Willi- Bleicher-Straße / L 257. Hierbei wurde die Radfahrerin leicht verletzt Der Sachschaden blieb gering. Ein 51 Jahre alter Mann aus Eschweiler befuhr gegen 09.25 Uhr mit seinem Pkw die Willi-Bleicher-Straße in Richtung L 257. An der Einmündung beabsichtigte er nach rechts einzubiegen. Er benutzte er die separate Rechtsabbiegerspur. Zeitgleich befuhr eine 62 Jahre alte Frau aus Düren mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg der L 257 von Arnoldsweiler nach Birkesdorf. Im Einmündungsbereich stieß der Pkw- Fahrer mit seinem Fahrzeug gegen das Rad der 62-Jährigen. Diese kam zu Fall und verletzte sich am Knie. Sie musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Die L 257 ist an der Unfallstelle ordnungsgemäß als Vorfahrtsstraße ausgeschildert./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon: 02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: