Polizei Düren

POL-DN: 031107 -5- Pkw überschlug sich - Fahrer schwer verletzt

    Düren (ots) - 031107 -5- Pkw überschlug sich - Fahrer schwer verletzt

Heimbach - Schwer verletzt musste ein 22-Jähriger aus Heimbach am Donnerstagmorgen nach einem Verkehrsunfall auf der L 249 ins Krankenhaus gebracht werden. Der 22-Jährige befuhr gegen 09.30 Uhr mit seinem Pkw die Landstraße von Heimbach nach Nideggen. In Höhe der Ortslage Hausen geriet er in einer langgezogenen Linkskurve in Folge unangepasster Geschwindigkeit auf der winterglatten Fahrbahn ins Rutschen und kam nach rechts von der Straße. Er überrollte einen Leitpfosten, durchfuhr den Straßengraben. In der angrenzenden Böschung kippte das Fahrzeug um und überschlug sich. Nach etwa 25 Metern kam der Pkw wieder auf den Rädern zum Stillstand. Der Fahrer hatte sich schwere Verletzungen zugezogen und wurde mit dem RTW zur stationären Behandlung  ins Krankenhaus gefahren. Sein Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Schaden wird auf 8.150 Euro geschätzt./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon: 02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: