Polizei Düren

POL-DN: 030910 -1- Autoknacker überrascht

Düren (ots) - 030910 -1- Autoknacker überrascht Düren - Eine 39 Jahre alte Frau und ihr 45-jähriger Bekannter kehrten am Dienstagabend, gegen 22.00 Uhr, von einem Spaziergang aus der Innenstadt zu ihrer Wohnanschrift in der Oststraße zurück. Hierbei bemerkten sie eine fremde Person, die im vor dem Haus geparkten Pkw der Frau saß. Als der Mann den Fremden ansprach, flüchtete dieser vom Beifahrersitz über den Fahrersitz. Der 45- Jährige versuchte den Täter festzuhalten. Es kam zu einem Gerangel, wobei der Mann einen Faustschlag ins Gesicht erhielt. Der Autoknacker konnte sich losreißen und über die Sachsenstraße in Richtung Südstraße davonlaufen. Es wurde festgestellt, dass das Schloss der Beifahrertür gewaltsam geöffnet wurde. Entwendet wurde aus dem Fahrzeug nichts. Eine sofortige Nahbereichsfahndung blieb ohne Erfolg. Der Täter wird wie folgt beschrieben: - 20 - 25 Jahre alt, 190 cm groß, schmale Statur, kurze dunkle Haare, - dunkle Jacke, helle Jeans, schwarz-weiße Baseballkappe, - osteuropäisches Erscheinungsbild. Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei in Düren unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das zuständige Kriminalkommissariat unter Telefon 0 24 21/949-660 erbeten./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: