FW-GE: Brennt LKW

Gelsenkirchen (ots) - Heute Morgen, um 03:46 Uhr, wurden die Einheiten der Feuerwache Seestraße, zu einem ...

Polizei Düren

POL-DN: 030731 -4- Beifahrer schwer verletzt

Düren (ots) - 030731 -4- Beifahrer schwer verletzt Nörvenich - Eine 52 Jahre alte Frau aus Nörvenich befuhr am Mittwochmittag, gegen 11.55 Uhr, mit ihrem Pkw die Frauwüllesheimer Straße (L 271) in Binsfeld von der Ortsmitte in Richtung Frauwüllesheim. Hinter einer Linkskurve geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Es rutschte in den Straßengraben und drehte sich um 180 Grad, ehe es zum Stillstand kam. Bei dem Unfall wurde der 81-jährige Beifahrer schwer verletzt. Er wurde mit dem RTW ins Krankenhaus gefahren, wo er stationär verblieb. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und wurde eingeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 2.000 Euro./me ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: