Polizei Düren

POL-DN: 030717 -6- Bus überrollte Frau

Düren (ots) - 030717 -6- Bus überrollte Frau Düren - Am Mittwochmittag wurde eine Frau aus Düren durch einen Linienbus überrollt und verletzt. Sie musste mit einem RTW in ein Krankenhaus transportiert werden. Die 55 Jahre alte Frau befand sich gegen 13.00 Uhr am Kaiserplatz und wartete an der Haltestelle auf den Bus in Richtung Gneisenaustraße. Sie befand sich dort in einer größeren Menschenmenge, die ebenfalls auf die Ankunft des Busses wartete. Als der Bus dann langsam an die Haltestelle anfuhr, wurde die Frau in der Menge geschoben und rutschte mit dem linken Fuß von der Gehwegkante. Ihr Fuß knickte um und sie fiel dadurch zu Boden. Der hintere rechte Reifen des Busses blieb dann auf dem Fuß der Frau stehen. Der Busfahrer, der sofort darauf aufmerksam gemacht wurde, ließ den Bus zurück rollen, so dass sich die Verletzte befreien konnte. ots-Originaltext: Polizei Düren Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8 Rückfragen bitte an: Polizei Düren Pressestelle Telefon:02421-949345 Fax: 02421-949349 Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: