Polizei Düren

POL-DN: 030703 -7- Radfahrer lag verletzt auf der Fahrbahn

    Düren (ots) - 030703 -7- Radfahrer lag verletzt auf der Fahrbahn

Düren - Mittwochabend, gegen 20.30 Uhr, fand eine RTW-Besatzung einen 53 Jahre alten Mann aus Düren im Einmündungsbereich der Eberfelder / Langenberger Straße  auf der Fahrbahn liegen. Der Mann hatte nach ersten Feststellungen Prellungen am linken Handgelenk und wurde ins Krankenhaus gefahren. Nach eigenen Angaben befuhr der 53-Jährigen mit seinem Fahrrad die Langenberger Straße von der Rütger-von-Scheven-Straße in Richtung Elberfelder Straße. Im Kurvenbereich wurde er von einem nachfolgenden Pkw angefahren und kam zu Fall. Der Pkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzen zu kümmern. Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen kleinen schwarzen Pkw gehandelt haben. Weitere Angaben konnten nicht gemacht werden. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten deutlichen Alkohlgeruch in der Atemluft des 53-Jährigen fest. Trotz drei Versuchen gelang es ihm nicht, einen Alco-Test durchzuführen. Daher wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet, die von der Dienst habenden Ärztin entnommen wurde./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: