Polizei Düren

POL-DN: 030616 -2- 19-Jährigem Geldbörse abgenommen

    Düren (ots) - 030616 -2- 19-Jährigem Geldbörse abgenommen

    Jülich - Am späten Samstagabend wurde einem Mann aus Jülich aus der Gesäßtasche die Geldbörse gestohlen. Die drei Täter sind flüchtig.

    Der Geschädigte beging gegen 23.30 Uhr mit seiner Freundin die Bahnhofstraße. In Höhe der Sparkasse kamen drei junge Männer von der anderen Straßenseite auf ihn zu und forderten ihn auf, ihnen eine Zigarette zu geben. Da er keine Zigaretten hatte, ergriff ihn einer der Jugendlichen und drückte ihn zu Boden. Anschließend trat er auf den am Boden liegenden Mann mit den Füßen ein. Ein zweiter Täter zog dem 19-Jährigen die Geldbörse aus der Hose. Danach flüchteten sie mit ihrer Beute. In der Geldbörse befand sich ein geringer Bargeldbetrag und mehrere Karten und persönliche Gegenstände des Geschädigten.

    Die Täter sollen 17 bis 18 Jahre alt und zwischen 165 cm und 175 cm groß sein. Sie waren mit grauen und schwarzen Pullovern bekleidet. Einer von ihnen trug eine schwarze Kappe.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 oder während der Bürodienstzeiten an das Kriminalkommissariat Jülich unter Telefon 0 24 61/627-750 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: