Polizei Düren

POL-DN: 030602 -2- Junge Frau beraubt

    Düren (ots) - 030602 -2- Junge Frau beraubt

    Düren - Am Freitagnachmittag wurde eine 21 Jahre alte Frau im Theodor-Heuß-Park überfallen. Der unbekannte Täter erbeutete ihre Geldbörse mit Bargeld, Personalausweis und EC-Karte.

    Die Frau aus Düren befand sich gegen 16.10 Uhr im Theodor-Heuß-Park, weil sie sich dort mit ihrem Bruder verabredet hatte. Auf einem Weg in der Nähe eines Teiches kam ihr ein Mann entgegen. Als er in ihrer Nähe war, zog er plötzlich ein Messer und bedrohte sie damit. Er forderte sie dann auf, ihm ihre Geldbörse auszuhändigen. Als er seine Forderung wiederholte, nahm sie ihre Geldbörse aus ihrer Umhängetasche und übergab diese an den Täter. Dieser flüchtete danach in Richtung Moltkestraße. Ein Zeuge, der den Mann verfolgte, konnte noch sehen, dass er dort in einen roten Pkw stieg und damit in Richtung Kreuzstraße davon fuhr.

    Der Täter ist etwa 30 Jahre alt und etwa 165 bis 170 cm groß. Er hat südländisches Aussehen, einen Oberlippenbart, ein Muttermal auf der Stirn und eine Glatze mit einem schwarzen Haarkranz. Seine Bekleidung bestand aus einem grau gestreiften T-Shirt, einer blauen Jeanshose und schwarzen Schuhen.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: