Polizei Düren

POL-DN: 030522 -1- Tankstelle überfallen (2 Fotos)

Tankstellenräuber

    Düren (ots) - 030522 -1- Tankstelle überfallen (2 Fotos)

    Düren - Mittwochabend kam es zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle in der Neuen Jülicher Straße. Verletzt wurde niemand. Der Täter konnte mit einem geringen Bargeldbetrag unerkannt entkommen.

    Gegen 20.35 Uhr betrat ein unmaskierter männlicher Einzeltäter den Verkaufsraum der Tankstelle, begibt sich zum Kassenreich und fordert von der 33-jährigen Angestellten unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe der Einnahmen. Die Angestellte stellt den Kasseneinsatz auf die Theke und der Täter entnimmt sämtliche Geldscheine. Anschließend verlässt er den Tatort in Richtung Neue Jülicher Straße.

    Der Täter wird wie folgt beschrieben: - ca. 30 Jahre alt, etwa 180 cm groß, schlanke Figur, - dunkle kurze Haare mit Geheimratsecke, Piercing im Gesicht, - bekleidet mit schwarzer Jacke, schwarzen Jeans und schwarzen Schuhen, - bewaffnet mit Messer ( Brot-/Fleischermesser ).

    Eine sofortige Tatortbereichsfahndung blieb erfolglos. Der Überfall wurde durch die Videoüberwachung erfasst. Zwei Einzelfotos sind als Anlage beigefügt.

Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter    Telefon 0 24 21/949-245 erbeten./me

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349


Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: