Polizei Düren

POL-DN: 030417 -3- Kinderwagen brannte

    Düren (ots) - 030417 -3- Kinderwagen brannte

    Düren - Ein offensichtlich von Unbekannten vorsätzlich entzündeter Kinderwagen war am Mittwoch ursächlich für einen Brand im Flur eines Mehrfamilienhauses. Es entstand erheblicher Sachschaden.

    Gegen 18.00 Uhr bemerkte eine Bewohnerin eines dreistöckigen, zum Teil leer stehenden Hauses in der Eintrachtstraße Rauchentwicklung im Treppenhaus. Nachdem die alarmierte Feuerwehr den Brand gelöscht hatte, wurde festgestellt, dass ein im ersten Obergeschoss vor einer Wohnungstür abgestellter Kinderwagen der Brandherd war. Durch das Feuer wurde das gesamte Treppenhaus verrußt, die Wohnungstür, Wand- und Deckenputz und die Stromleitungen wurden ebenfalls stark beschädigt. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden.

    Sachdienliche Hinweise werden an die Einsatzleitstelle der Polizei unter Telefon 0 24 21/949-245 erbeten.

ots-Originaltext: Polizei Düren

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=8

Rückfragen bitte an:
Polizei Düren

Pressestelle
Telefon:02421-949345
Fax: 02421-949349

Original-Content von: Polizei Düren, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Düren

Das könnte Sie auch interessieren: